Geben Sie hier ein Wort, eine Stadt oder ein Postleitzahl

35578 Wetzlar

„Flaschenpost nach irgendwo - Ein Kinderfachbuch für Kinder suchtkranker Eltern und deren Bezugspersonen“ Lesung mit Schirin Homeier

Veranstalter: Suchthilfe Wetzlar e.V., Stadt Wetzlar mit Jugendamt (Frühe Hilfen/Kinderschutz), Stadtbibliothek Wetzlar
Art der Veranstaltung: Autorenlesung für Kinder, Eltern, Bezugspersonen und pädagogische Fachkräfte
Datum: Dienstag, 14. Februar 2017 - 17:30 bis 19:30
Name des Veranstaltungsortes: Stadtbibliothek Wetzlar
Strasse: Domplatz 15
Postleitzahl: 35578
Stadt: Wetzlar
Infos zur Veranstaltung:

Frau Homeier wird aus ihrem Buch „Flaschenpost nach irgendwo“, ein Kinderfachbuch für Kinder suchtkranker Eltern und deren Bezugspersonen, vorlesen.
Mithilfe der einfühlsamen und liebevoll illustrierten Bildergeschichte und einem altersgerechten Erklärungsteil können Kinder von suchtkranken Eltern konkrete Hilfestellung für ihren Alltag erhalten. Ein Ratgeber für erwachsene Bezugspersonen und Fachkräfte rundet das Kinderfachbuch ab.
Mit diesem Buch können Eltern, Großeltern und andere Bezugspersonen mit Kindern über das Thema ins Gespräch kommen.
Frau Homeier wird nach der Lesung auf den Ratgeber für Kinder, Eltern und Bezugspersonen eingehen. Anschließend gibt es Gelegenheit zum Austausch.
Frau Pfeiffer (Präventionsfachkraft) wird die Unterstützungsangebote der Suchthilfe Wetzlar e.V. vorstellen.
Wir erbitten Ihre Anmeldung bis zum 09.02.2017 an die Suchthilfe Wetzlar e.V. per E-Mail: mail@suchthilfe-wetzlar.de oder per Fax: 06441-21029-79 zu senden.